Schriftgröße
100%
Schriftgröße ändern
+


Glasfaser

Presse­mitteilungen

24.01.2024 | Ellwangen/Ehingen

Netzbetriebsverträge unterzeichnet: Glasfaseranschlüsse für tausende Haushalte im Landkreis Reutlingen geplant

Bis 2030 sollen insgesamt ca. 8.000 bisher unterversorgte Adressen in den neun Kommunen mit modernsten Glasfaserhausanschlüssen ausgerüstet werden.

ZUM BEITRAG

23.10.2023 | Ehingen

Fördergelder für den Breitbandausbau im Landkreis Biberach und Reutlingen

Die OEW Breitband GmbH erhält vom Land Baden-Württemberg Fördermittel und treibt nun den kommunalen Breitbandausbau in zwei Landkreisen voran.

ZUM BEITRAG

11.10.2023 | Griesingen (Alb-Donau-Kreis)

Breitbandausbau der Gemeinde Griesingen

Die OEW Breitband GmbH beabsichtigt in der Gemeinde Griesingen, die grauen Flecken unter Verwendung von Bundes- und Landesfördermitteln auszubauen. Die Maßnahme wird mit einer Förderquote von 50% durch die Bundesrepublik Deutschland und 40% durch das Land Baden- Württemberg unterstützt.

ZUM BEITRAG der Alb-Elektric
ZUM BEITRAG der OSTA

14.09.2023 | Hayingen

Neue Breitbandförderung des Bundes: Stadt Hayingen erhält ersten Förderbescheid bundesweit

Die Stadt Hayingen im Landkreis Reutlingen kann sich als erste Kommune in ganz Deutschland über eine Breitbandförderung nach der neuen Gigabit-Richtlinie 2.0 des Bundes freuen ...

ZUM ARTIKEL

03.08.2023 | Ehingen

Breitbandausbau im Alb-Donau-Kreis

In diesen 15 Kommunen beginnt im Herbst der flächendeckende Gigabitausbau

ZUM ARTIKEL

04.07.2023 | Eberhardzell

Startschuss für den Breitbandausbau der Gemeinde Eberhardzell

Die Eberhardzell kooperiert beim Ausbau der "Grauen und weißen Flecken" mit der OEW Breitband GmbH.

ZUM ARTIKEL

04.07.2023 | Stuttgart

LAND FÖRDERT BREITBANDAUSBAU IM LANDKREIS BIBERACH UND REUTLINGEN MIT ÜBER 103 MILLIONEN EURO

Die OEW Breitband GmbH bekommt in der aktuellen Förderrunde gleich zwei Bescheide für den kommunalen Breitbandausbau des Landes Baden-Württemberg überreicht.

ZUM ARTIKEL

17.04.2023 | Ehingen

Förderbescheid: 37 Millionen Euro für schnelles Internet

Für den Ausbau ihrer Glasfaserinfrastruktur erhalten Pfullendorf, Illmensee, Schwenningen, Scheer und Neufra vom Land 37 Millionen Euro.

ZUM ARTIKEL

23.12.2022 | Ehingen

ZUSCHÜSSE FÜR DEN BREITBANDAUSBAU: KIRCHDORF UND STEINHAUSEN ERHALTEN FÖRDERGELDER VOM LAND

Die Gemeinden Kirchdorf an der Iller und Steinhausen an der Rottum dürfen sich bereits vor Weihnachten über Geschenke freuen: Vom Land Baden-Württemberg erhielten die beiden Kommunen die Förderbescheide für den künftigen Breitbandausbau.

ZUM ARTIKEL

20.12.2022 | Ehingen

Kommunen aus dem Landkreis Biberach erhalten Fördergelder für den Breitbandausbau.

Gute Nachrichten für die Stadt Laupheim und die Gemeinden Hochdorf und Wain: Durch den Erhalt der Förderbescheide steht dem künftigen Ausbau der schnellen Glasfasernetze nichts mehr im Wege.

ZUM ARTIKEL

13.12.2022 | Ehingen

Rund 47 Millionen Euro fließen vom Bund an die OEW Breitband GmbH für den Breitbandausbau im Landkreis Sigmaringen.

Trotz Förderstopp durch den Bund geht der Breitbandausbau der OEW im Landkreis Sigmaringen weiter.

ZUM ARTIKEL

07.12.2022 | Stuttgart

Oberschwaben kann sich freuen. Innenminister Strobl bewilligt der OEW Breitband GmbH am Nikolaustag rund 150 Millionen Euro.

Baden-Württemberg investiert auf einen Schlag 384,4 Millionen Euro in den kommunalen Breitbandausbau.

ZUM ARTIKEL

24.06.2022 | Ehingen

Der Breitbandausbau im Landkreis Biberach geht in die nächste Runde.

Wain geht als erste Gemeinde im Landkreis Biberach beim Breitbandausbau die Kooperation mit der OEW Breitband GmbH und Komm.Pakt.Net ein.

ZUM ARTIKEL

24.06.2022 | Ehingen

Weitere Gemeinde im Landkreis Reutlingen geht den Weg im Bereich Breitbandausbau mit der OEW Breitband GmbH und Komm.Pakt.Net

Hülben schließt sich Grabenstetten an und unterschreibt den Kooperationsvertrag der mit der OEW Breitband GmbH.

ZUM ARTIKEL

25.05.2022 | Ulm

Gemeinsam in das Gigabit-Zeitalter.

Mit der Unterzeichnung des öffentlich-rechtlichen Vertrags fällt der Startschuss einer engen Zusammenarbeit der OEW Breitband GmbH und Komm.Pakt.Net. Durch die Kooperation wird der Breitbandausbau in der Region Oberschwaben und darüber hinaus noch schneller vorangetrieben.

ZUM ARTIKEL

12.05.2022 | Ehingen (Donau)

Weiterer Meilenstein beim Glasfaserausbau im Landkreis Reutlingen erreicht.

Grabenstetten kooperiert als erste Gemeinde im Landkreis Reutlingen beim Breitbandausbau mit der OEW Breitband GmbH und Komm.Pakt.Net.

ZUM ARTIKEL

01.10.2021 | Ehingen (Donau)

OEW Breitband GmbH legt los im BusinessPark

Mit der OEW Breitband GmbH siedelt sich ein weiteres Start-Up aus einer Zukunftsbranche in Ehingen im BusinessPark an.
Von Ehingen aus baut die OEW Breitband GmbH Glasfasernetze für Kommunen in ganz Oberschwaben.

ZUM ARTIKEL

04.08.2021 | Ehingen (Donau)

OEW Breitband geht an den Start

Die neu gegründete OEW Breitband GmbH soll den Breitbandausbau im Verbandsgebiet des Zweckverbandes Oberschwäbische Elektrizitätswerke und darüber hinaus voranbringen.
Zum 01.09. bezieht sie ihre Büros in Ehingen/Donau.

ZUM ARTIKEL

Pressekontakt:

OEW Breitband GmbH
Talstraße 21
89584 Ehingen (Donau)
07391 / 7 600 904
kontakt@oew-breitband.de